deutsch | english ]

Precht

Der 1964 in Solingen geborene promovierte Germanist Richard David Precht ("Wer bin ich - und wenn ja, wie viele?") hinterfragt in seiner neuen Sendung althergebrachte Seh- und Denkgewohnheiten. Sein Ziel ist es, die Philosophie im Dialog mit anderen Disziplinen zurückführen zu ihrer eigentlichen Aufgabe: die Probleme der Menschen in ihrem Alltag zu verstehen und nach einer Lösung zu streben. In diesem Sinne stellt Precht in jeder Folge seines neuen Formats eine konkrete Frage, die die Gesellschaft aktuell beschäftigt und die Zuschauer umtreibt. Von großen  Grundbegriffen wie Freiheit, Liebe, Moral oder unserem Verhältnis zur Natur wird die Rede sein, bis hin zu handfesten Problemen wie der Finanzkrise oder der Zukunft unserer Demokratie.

"Precht" wird in einem Berliner Filmstudio von Regisseur und Fernsehautor Gero von Boehm produziert und sechs Mal im Jahr sonntags im ZDF ausgestrahlt. In jeder 45-minütigen Sendung widmet sich der Philosoph und Autor Richard David Precht zusammen mit einem prominenten Gast aus Wirtschaft, Politik, Kultur oder Wissenschaft einem wichtigen Thema der Gesellschaft und des Lebens.

Wir gratulieren Richard David Precht ganz herzlich zu seiner Auszeichnung mit dem Fernsehpreis 2013 für besondere Leistungen!

Die Zukunft der Arbeit

interscience film im Auftrag des ZDF
19. Oktober 2014, 00.00 Uhr, ZDF


Richard David Precht im Gespräch mit Sascha Lobo.

Weiterlesen
Big Data – Wer kontrolliert die digitalen Supermächte?

interscience film im Auftrag des ZDF
7. September 2014, 23.55 Uhr, ZDF


Richard David Precht im Gespräch mit Gabor Steingart.

Weiterlesen
Affenliebe – Wo ist die Grenze zwischen Mensch und Tier?

interscience film im Auftrag des ZDF
27. Juli 2014, 00.00 Uhr, ZDF


Richard David Precht im Gespräch mit Hans Werner Ingensiep.

Weiterlesen
Kampfzone Nationalstaat – Brauchen wir noch Grenzen?

interscience film im Auftrag des ZDF
8. Juni 2014, 23.50 Uhr, ZDF

Richard David Precht im Gespräch mit Klaus von Dohnanyi.

Weiterlesen
1914/2014 – Lernen wir aus der Geschichte?

interscience film im Auftrag des ZDF
16. Februar 2014, 00.05 Uhr, ZDF


Richard David Precht im Gespräch mit Prof. Dr. Christopher Clark.

Weiterlesen
Das Böse im Menschen

interscience film im Auftrag des ZDF
3. November 2013, 00.10 Uhr, ZDF


Richard David Precht im Gespräch mit Bestsellerautor und Strafverteidiger Ferdinand von Schirach.

Weiterlesen
Gute Kriege, schlechte Kriege?

interscience film im Auftrag des ZDF
20. Oktober 2013, 00.00 Uhr, ZDF


Richard David Precht im Gespräch mit Daniel Cohn-Bendit.

Weiterlesen
Politik ohne Plan – Wer denkt an die Zukunft?

interscience film im Auftrag des ZDF
9. September 2013, 00.05 Uhr, ZDF


Richard David Precht im Gespräch mit Harald Welzer.

Weiterlesen
Ende der Geheimnisse – Die gläserne Gesellschaft

interscience film im Auftrag des ZDF
23. Juni 2013, 23.55 Uhr, ZDF


Richard David Precht im Gespräch mit Marina Weisband, Ex-Geschäftsführerin der Piratenpartei und Autorin.

Weiterlesen
Wer ist schuld an den Schulden?

interscience film im Auftrag des ZDF
13. Mai 2013, 00.05 Uhr, ZDF


Richard David Precht im Gespräch mit Jean-Claude Juncker.

Weiterlesen
Der getunte Mensch – Wie perfekt wollen wir sein?

interscience film im Auftrag des ZDF
8. April 2013, 00.05 Uhr, ZDF


Richard David Precht im Gespräch mit der Schriftstellerin Juli Zeh.

Weiterlesen
Dürfen wir Tiere essen?

interscience film im Auftrag des ZDF
9. Dezember 2012, 23.50 Uhr, ZDF

Richard David Precht im Gespräch mit dem Philosophen Robert Spaemann.

Weiterlesen